KIDS Regio

KIDS Regio - Für eine vielfältige Kinderfilmlandschaft in Europa

Seit Ende 2008 ist das Projekt KIDS Regio in der Trägerschaft der Stiftung. Mit den Initiatoren und Finanzierungspartnern MDM und dem Freistaat Thüringen und der Unterstützung durch den Cine-Regio Verbund sowie das Netzwerk der Mediadesks und –Antennen in Europa, ist es das Ziel, die Produktions- und Distributionsbedingungen für wertvolle und vielversprechende nationale und Europäische Kinderfilme zu verbessern. Zu diesem Zweck fand am 24. und 25. Juni 2009 in Erfurt eine Konferenz unter dem Titel "The Future of European Children’s Film | 1st KIDS Regio Forum" statt. Im Ergebnis wurde die Erfurter Erklärung formuliert und unter dem Dach der Stiftung eine KIDS Regio Geschäftsstelle eingerichtet, die auf nationaler und europäischer Ebene Lobbyarbeit betreibt und an der Umsetzung der Forderungen arbeitet. Mittlerweile hat sich KIDS Regio innerhalb der europäischen Kinderfilmbranche als Schnittstelle für Austausch, Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung etabliert und die aktive und kontinuierliche Arbeit trägt Früchte – sichtbar durch die Intensivierung der Forschung, die Erfassung von Eckdaten, die Berücksichtigung des Kinderfilms bei der Verleihförderung des Creative Europe Programmes oder die Einführung des jährlichen European Young Audience Awards der Europäischen Filmakademie.

www.kids-regio.org