Mai, 2022

16Mai15:0017:00Gute Geschichten. Digital erzählt. – Mit digitalen Medienangeboten im Unterricht arbeiten und Medienkompetenz stärken: Chancen, Herausforderungen, Qualitätskriterien und AnwendungsszenarienWeiterbildung für Lehrkräfte, Pädagog:innen und Interessierte15:00 - 17:00

Event Details

Weiterbildung für Lehrkräfte, Pädagog:innen und Interessierte am 16. Mai 2022 / 15 bis 17 Uhr

Gute Geschichten. Digital erzählt.
So lautet das Motto des Wettbewerbs DIGITAL beim Deutschen Kinder Medien Festival GOLDENER SPATZ.
Denn ob im Internet, in Apps, in Spielen, in VR, AR oder in Transmedia-Projekten: Gute, audiovisuelle Geschichten werden längst nicht mehr nur im Kino oder Fernsehen erzählt. Auch digital lassen sie uns Abenteuer erleben, neue Erfahrungen sammeln und fremde Welten bereisen. Sie motivieren und unterhalten uns, lassen uns mitfühlen und unsere Einstellungen überdenken.
Von TikTok über YouTube bis zu Mediatheken und Streaming-Services, von Online-Bildungsangeboten über Games bis Metaverse… – Digital Storytelling ist allgegenwärtig, gerade auch für die junge Zielgruppe. 

Wir finden: Nie war es wichtiger, sich über die Qualität im digitalen Erzählen für Kinder zu unterhalten und digitale Medienkompetenz bei Kindern zu stärken. Ein Weg dorthin: die verstärkte Integration von digitalen Medienangeboten in den Schulunterricht.

Auch im Jahr 2022 gehen beim GOLDENEN SPATZ wieder acht herausragende digitale Medienangebote für Kinder ins Rennen um den GOLDENEN SPATZ DIGITAL.

Im Rahmen der Veranstaltung laden wir Sie ein, sich von den nominierten Werken inspirieren zu lassen und mit uns einen Blick auf die dahinterliegenden Qualitätskriterien und konkrete Anwendungsszenarien digitaler Erzählangebote im Unterricht zu werfen.

Fragen, die geklärt werden sollen:

  • Warum lohnt es sich, digitale Medienangebote wie Games, Web- und Transmediaprojekte neben Medien wie Film und Literatur in den Schulunterricht einzubinden?
  • Wie und wo finde ich qualitativ hochwertige Digitalangebote für Kinder und Jugendliche, die sich für meinen Unterricht eignen?
  • Wie kann ich sie sinnvoll einbinden und mit meinen SuS dazu arbeiten?
  • Und was macht überhaupt die Qualität im Digitalen Erzählen für Kinder aus?

Dazu sprechen die Leiterin des Wettbewerbs DIGITAL beim GOLDENEN SPATZ und zwei geladene Medienpädagogen mit dem Schwerpunkt Digitalangebote, Storytelling und Gamification. Die drei Expert:innen stellen Qualitätskriterien und Arbeitsansätze vor und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema „Mit digitalen Medienangeboten im Unterricht arbeiten“.

Geplanter Ablauf:

  1. Einführung und Begrüßung
  2. Qualität im digitalen Erzählen für Kinder – Ein exklusiver Einblick in Kriterien, Beispiele und Inspirationen aus der Arbeit und Kuration des Festivals GOLDENER SPATZ für Lehrkräfte
  3. Digitale Medienangebote als Unterrichtsinhalt – Mehrwert, Anwendungsoptionen und konkrete Arbeitsansätze für den Unterricht
  4. Beispiel-Case aus dem Wettbewerb DIGITAL 2022: „Katze Q – Ein Quanten-Adventure“ – Komplexe Themen durch Gamification und digitales Storytelling zugänglich machen
  5. Offenes Gespräch und Fragen
  6. Ausklang und Ausblick

Die Veranstaltung ist durch das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) anerkannt. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über das Schulportal Thüringen. Sie können sich dort kostenfrei registrieren und im Anschluss zur Veranstaltung anmelden, auch wenn Sie sich außerhalb Thüringens befinden.

www.schulportal-thueringen.de/catalog/detail?tspi=234104401
Es ist möglich einen Fortbildungsnachweis zu erhalten.

Alle Events in der Übersicht:
www.goldenerspatz.de/festival/fachpublikum/events/

Zeit

(Montag) 15:00 - 17:00

Ort

online

Titel

Nach oben