Sie sind hier:Startseite>Festival>Medienpädagogik>Workshops im FABMOBIL

FABMOBIL – Das fahrende Kunst und Designlabor

Im FABMOBIL, einem vier Meter hohen Doppeldeckerbus, können junge Maker und Tüftler allerhand entdecken und ausprobieren. Zum Beispiel die nominierten Beiträge des Wettbewerbs DIGITAL oder andere kreative Technologien. Hier können Schulklassen vormittags Workshops besuchen und nachmittags darf in der offenen Werkstatt jeder basteln, tüfteln oder Angebote des Wettbewerbs DIGITAL ausprobieren.

Hinweis: Die Workshops sind für Gruppen mit maximal 15 Personen geeignet.

Einführung in die additive Fertigung

01.06.2022, 09:00 – 12:30 Uhr

Konstruieren, Modellieren und 3D-Drucken

In diesem Workshopformat werden die Grundlagen der 3D-Modellierung und des 3D-Drucks gelehrt.
Wir lernen, wie man mit Computer und 3D-Drucker tolle eigene Entwürfe umsetzen kann oder sogar kaputte Gegenstände wieder repariert.

Virtuelle Kinder Welten

02.06.2022, 09:00 – 12:30 Uhr

VR-Fun und 3D-Druck

In Zeiten des Metaversums bauen wir in diesem Workshop unsere eigene kleine virtuelle Welt, modellieren kleine Charaktere, die diese bewohnen, und tauchen mit der VR-Brille direkt ein. Einige Bewohner werden wir als kleines Andenken mit dem 3D-Drucker auch in unsere Welt holen.