Sie sind hier:Startseite>Festival>Fachpublikum

Fachpublikum

Beim Deutschen Kinder Medien Festival Goldener Spatz werden nicht nur Preise verliehen. Das Festival gilt darüber hinaus als beliebter Treffpunkt für die Kindermedienbranche. Jedes Jahr werden das junge Publikum und Fachbesucher:innen dazu eingeladen, sich einen Überblick über qualitativ hochwertige deutschsprachige Film- und Fernsehproduktionen sowie digitale Angebote für Kinder zu verschaffen. Der GOLDENE SPATZ bietet auch 2022 wieder ein vielfältiges Fachprogramm für interessierte Vertreter:innen aus der Branche an.

Das Angebot besteht aus virtuellen, physischen und hybriden Events.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über unseren Eventkalender bis zum 20. Mai.

Für die online stattfindenen Veranstaltungen ist keine Akkreditierung notwendig.

Es ist wichtig, über den Krieg und die Geschehnisse in der Ukraine zu berichten und vor allem Kindern dieses schwierige Thema auf einfühlsame Weise zu erklären. Gemeinsam mit Medienschaffenden und Expert:innen sollen „Best Practice Beispiele“ präsentiert, Erfahrungen ausgetauscht und zukünftige Zielsetzungen diskutiert werden.

Im Mittelpunkt dieses Panel steht das „Digitale Erzählen für Kinder 2022“, aktuelle Trends und Visionen für die Zukunft. Gemeinsam mit den Nominierten des diesjährigen Wettbewerb DIGITAL widmen wir uns Fragen rund um das Thema digitales Storytelling sowie neuen Möglichkeiten der Konzeption, Umsetzung und des Vertriebs digitaler Kindermedien. Nach einer gemeinsamen Zoom-Gesprächsrunde sind die Teilnehmenden eingeladen, die interaktive Ausstellungswelt SpatzTopia zu besuchen und in den Dialog mit den nominierten Teams zu treten.

Im Rahmen des „Meet & Read“ treffen sich alljährlich Vertreter:innen namhafter deutscher Kinder- und Jugendbuchverlage, um aktuelle Publikationen, attraktive Backlist-Titel und Kinderbuch-Klassiker zu präsentieren. Im Anschluss an die Präsentationen können Filmproduzent:innen in Einzeltreffen mit den Verleger:innen ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Produzent:innen.

Die dreiteilige Fachveranstaltung „Fokusthema Genre – Präsentationen, Vortrag, Diskussion“ der Initiative „Der besondere Kinderfilm“ in Kooperation mit KIDS Regio gibt einen umfangreichen Einblick das Thema Genrefilm für Kinder. An einem thematisch ausgerichteten Vormittag werden aktuelle, europäische Genre-Produktionen für Kinder vorgestellt und die damit verbundenen Fragen diskutiert.

Im Pitching der Akademie für Kindermedien (AKM) präsentieren sich die diesjährigen Stipendiat:innen mit 16 Originalstoffen in den Bereichen Film, Buch, Story World und Serie. Zum Abschluss der Veranstaltung werden die drei Förderpreise verliehen sowie Raum zum Austausch mit den Autor:innen gegeben.

Die Reihe „Blick in die Werkstatt“ ist ein Schaufenster für neue, spannende Kinderfilme und Medienproduktionen. Hier präsentieren Filmemacher:innen den kompletten Werdegang einer Produktion – von der Erstellung künstlerische Konzepte bis hin zur Finanzierung.

Kategorie

Zugang

Ort

alle Events in der Übersicht
Akkreditierung
Events